„FS – Flexibel in der Erfolgsspur“

    1994 war es, als Rolf Fazler mit dem Gedanken spielte, sich mit einem eigenen Metallbearbeitungsbetrieb selbständig zu machen......

    Heute zählt die FS FertigungsSysteme GmbH bereits 33 Mitarbeiter und nennt ein schmuckes Firmengebäude ihr Eigen. Geleitet wird die Firma von Rolf Fazler gemeinsam mit seiner Frau Angelika.

    „Etablieren kann man sich nur über ein Maximum an Flexibilität und Leistungsbereitschaft“, so Fazler auf die Frage nach der Erfolgsformel: “Wenn also am späten Freitagnachmittag die Motorenentwicklung von Porsche anruft und für die Testfahrt am Montag noch das eine oder andere Motorenteil benötigt, wird der Auftrag pünktlich ausgeliefert.“

    Zum Kundenkreis zählen aber nicht nur große, sondern auch kleine Auftraggeber. Ebenso „gesund“ präsentiert sich der Teilemix,wo sich komplizierte Einzelwerkstücke ebenso finden, wie größere Serien.

    Und verstärkt engagiert sich „FS-FertigungsSysteme auch im Bereich der Baugruppenfertigung bis hin zu kompletten Maschinen und Systemen inklusive Montage. Von einem Bearbeitungszentrum aus der Gründerzeit abgesehen, fertigen die Sternenfelser im zweischichtig produzierenden CNC-Bereich ausschließlich mit Maschinen von DECKEL MAHO und GILDEMEISTER.

    Insbesondere die stets exzellente Relation vom Preis zur Leistung sei laut Fazler ausschlaggebend für diese produktive „Monokultur“.

    Vor allem angetan hat es ihm die DMC 125 U: „Gerade die DMC 125 U bedeutet für uns einen großen Schritt nach vorn. Zum einen vor dem Hintergrund, auch größere Werkstücke fertigen zu können, zum anderen durch die 5 Achsen-/ 5 Seiten-Bearbeitung.

    << ZURÜCK

Starten Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage!

Anfrage

Sie wünschen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter

07045 96 66-0

Oder Sie nutzen unseren kostenlosen Rückrufservice.

Rückrufservice

FS Fertigungssysteme GmbH
Ferdinand-von-Steinbeis-Ring 27
75447 Sternenfels
Telefon 07045 96 66-0
Telefax 07045 96 66-11